Impressum

Für diese Website verantwortlich ist:

Michael Ruhe
Josef-Heppner-Str. 22a
82049 Pullach i. Isartal

Tel.: 0151-5075 7807

Ustr.-ID-Nr.: DE130143257

Die Nutzung dieser Kontaktinformationen zu Werbezwecken, für unangeforderte Informationsschreiben oder für sonstige berufsfremde Zwecke ist ausdrücklich untersagt und wird verfolgt!

Alle Inhalte dieser Website (Bilder, Texte, Gestaltungselemente) sind unser Eigentum. Der Nutzung der Inhalte durch Dritte wird ausdrücklich widersprochen, unerlaubte Nutzung wird verfolgt.

Die Bezeichnung “TSM Kompass” ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne Zustimmung durch uns nicht verwendet werden.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch folgenden Websitebetreiber informieren:

New Management Consulting & Academy
Kristina und Michael Ruhe
Josef-Heppner-Str. 22a
82049 Pullach
Deutschland

Tel.: 0151 50757807
E-Mail: kontakt@new-management-academy.com und team@newmaco.com

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der New Management Consulting & Academy erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen.

Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Die so gespeicherten Daten werden nach 360 Tagen automatisch gelöscht. Erfasst werden dabei die:

  1. Besuchte Website
  2. Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  3. Menge der gesendeten Daten in Byte
  4. Verwendete Browsertypen und Versionen
  5. Das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem
  6. Die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer)
  7. Die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden
  8. Die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)
  9. Der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und
  10. die Art des Zugriffs

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die New Management Consulting & Academy keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um

  1. die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,
  2. die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren,
  3. die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie die Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme zu ermöglichen.
  4. um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese so erhobenen Daten und Informationen werden durch die New Management Consulting & Academy nur in anonymisierter Form statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Die Speicherung der IP Adresse ist zur Abwehr von Hackingangriffen notwendig, da die Website der New Management Consulting & Academy von einem Securitysystem überwacht wird, das wiederholte häufige Zugriffe (sog. DOS Attacken) oder Einbruchsversuche erkennt und anhand der IP Adresse die Zugriffe blockiert und so den Betrieb der Seite schützt.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der New Management Consulting & Academy enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Anmeldung zu Kursen über die Internetseite

Für die Anmeldung zu Kursen über unsere Website erheben und speichern wir folgende Daten, die wir zur Bearbeitung des durch die Anmeldung entstehenden Vertragsverhältnisses benötigen:

  • Name und Anschrift
  • Email und weitere Kontaktmöglichkeiten
  • Bankverbindung sofern Bezahlung durch Lastschrift gewünscht
  • Kursnummer, Datum des gebuchten Kurses
  • Früher gebuchte Kurse

Diese Daten werden zum Zwecke der ordentlichen Anmeldung, Durchführung und Abrechnung erhoben und für die jeweils gesetzlich vorgeschriebene Dauer gespeichert.

Bezahlung per Paypal

Bei der Bezahlung durch Paypal werden keine zahlungsrelevanten Informationen in den Systemen der New Management Consulting & Academy gespeichert, diese Daten liegen ausschliesslich bei Paypal und werden von den dortigen Datenschutzbestimmungen geschützt.

Newsletter-Abonnement

Wir bietet Ihnen demnächst einen Newsletter an, in welchem wir Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informieren. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Cookies

Die Internetseiten der New Management Consulting & Academy verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die New Management Academy den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

An der Verarbeitung beteiligte Unternehmen

Die Daten zur Nutzung unserer Website werden auf dem Hostingservern der Firma All-Inkl mit Serverstandort in Deutschland erhoben. Durch den Einsatz von Google Analytics gelangen anonymisierte Daten wie oben beschrieben an Google.

Die im Auftragsfall verarbeiteten Daten liegen in unserem Firmennetzwerk am Unternehmensstandort in Pullach und werden von dort auf einen Sicherungsserver bei All-Inkl. gespiegelt und in ein Rechenzentrum der Firma Synology bei Frankfurt zu Sicherungszwecken kopiert.

Die Abrechnung erfolgt entweder per Rechnung oder über Paypal. Im Falle der Bezahlung über Paypal werden in den Rechenzentren von Paypal die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Informationen gespeichert. Nähere Auskunft darüber geben die Datenschutzbestimmungen von Paypal.

Durch diese Art Verarbeitung und die daran beteiligten Unternehmen stellen wir sicher, dass keine persönlichen Daten das Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland verlassen. Lediglich anonymisierte Daten gelangen zur Auswertung der Websitenutzung an Google und werden von Google ggf. am Unternehmensstandort in den USA verarbeitet.

Dauer, für die personenbezogene Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Logfiles zur Absicherung der Website werden wie oben erwähnt nach 360 Tagen gelöscht.

Auskunft zum Datenschutz

Bei allen Fraqgen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns.