Teilnahmebedingungen & AGB

1. Bedingungen für Präsenzkurse

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt durch einen Klick auf die entsprechende Schaltfläche des jeweiligen Kurses in der Kursbeschreibung. Durch Klick auf den Button Anmelden akzeptieren Sie auch diese Teilnahmebedingungen.

Die so erfolgte Anmeldung gilt zunächst nur als Reservierung, wenn Sie Ihre Daten in das Anmeldeformular eingetragen und dieses an uns abgeschickt haben. Sie erhalten daraufhin eine Rechnung über die Kursgebühr.

Die Anmeldung ist erst dann verbindlich und wirksam, wenn Sie die Rechnung beglichen haben. Dazu müssen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt, spätestens jedoch 14 Tage vor Kursbeginn überwiesen haben. Erfolgt Ihre Anmeldung weniger als 14 Tage vor Kursbeginn, ist der Rechnungsbetrag sofort fällig.

Widerruf und Rücktritt:

Sie können Ihre Anmeldung zu einem Kurs bei uns nach den folgenden Regeln zurücknehmen:

  1. Wenn Ihre Anmeldung mehr als 14 Tage vor dem Kursbeginn erfolgt ist, können Sie bis zu 14 Kalendertage vor dem Kursbeginn kostenlos stornieren.
  2. Wenn Sie unabhängig vom Anmeldezeitpunkt weniger als 14 Kalendertage vor Kursbeginn stornieren, ist die volle Kursgebühr fällig.
  3. Wenn Sie weniger als 14 Kalendertage vor Kursbeginn durch Krankheit an der Teilnahme verhindert sind, können Sie beim nächsten stattfindenen Kurs mit ausreichender Mindestteilnehmerzahl teilnehmen. Zum Nachweis der Erkrankung ist ein ärztliches Attest erforderlich.
  4. Sie können bei jeder Stornierung egal aus welchem Grund gerne eine Ersatzperson benennen, die statt Ihnen teilnimmt.

Für einen wirksamen Rücktritt müssen Sie uns eine Mail an kontakt@new-management-academy.com schicken. Eine telefonische Mitteilung reicht nicht aus!

Inhalte der Kurse:

Die hier auf dieser Website angegebenen Inhalte zu den einzelnen Kursen entsprechen den Lehrplänen. Es ist jedoch möglich und auch erwünscht, dass von den Lehrplänen abgewichen wird, wenn z.B. einzelne Themen stärker vertieft werden und die verfügbare Zeit dann nicht für alle Themen ausreicht oder wenn auf Teilnehmerwunsch einzelne Themen intensiver bearbeitet, gestrichen oder durch andere Themen ersetzt werden.

Die Abweichung von den Lehrplänen und damit verbunden das nicht exakte Einhalten der Inhaltsangaben hier auf der Website ist kein Mangel und berechtigt nicht zum Rücktritt oder zur Minderung oder Wandlung.

Zeitrahmen:

Von den auf dieser Website angegebenen Anfangs- und Endezeiten der Kurse kann abgewichen werden, wenn z.B. Teilnehmende verspätet erscheinen, wenn bei geringen Teilnehmerzahlen die Inhalte bereits vor dem offiziellen Ende besprochen wurden oder die Aufnahmefähigkeit der Teilnehmenden ein früheres Ende rechtfertigt. Die Entscheidung darüber liegt bei der/dem Dozierenden.

Die Abweichung von den Kurszeiten ist kein Mangel und berechtigt nicht zum Rücktritt oder zur Minderung oder Wandlung.

Gruppengrößen und Mindestteilnehmer:

Die Präsenz-Kurse finden ab 4 Teilnehmenden statt und werden mit maximal 15 Personen besetzt. Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Kurs zu verschieben oder in ein Kleingruppen- oder Einzel-Coaching mit 1 Tag Dauer bei 3 oder weniger Teilnehmenden umzuwandeln.

2. Bedingungen für Onlinekurse

Lizenz und Rechte:

Bei der Teilnahme an einem Onlinekurs erwerben Sie mit der Kursgebühr nur das Recht für eine einzelne Person, diesen Kurs zu absolvieren. Die Weitergabe der Kursunterlagen oder des Logins zum Kurs oder der Lehrmittel an Dritte ist eine Lizenzverletzung und wird strafrechtlich verfolgt.

Ebenso dürfen Sie die zur Verfügung gestellten Unterlagen ausschliesslich für sich selbst nutzen. Eine darüber hinausgehende Verwendung, insbesondere als eigenes Kursmaterial oder zur Veröffentlichung oder als Methode bzw. Arbeitsmittel im eigenen Unternehmen ist nicht gestattet. Wir räumen Ihne diese erweiterten Rechte gerne gegen separate Vergütung ein, bitte sprechen Sie uns ggf. an!

Widerruf und Rücktritt:

Sie können Ihre Anmeldung zu einem Onlinekurs bei uns nach den folgenden Regeln zurücknehmen:

  1. Wenn Sie den Kurs noch nicht begonnen haben, können Sie kostenlos stornieren.
  2. Wenn Sie den Kurs bereits begonnen haben, erhalten Sie bei einem Rücktritt die Kursgebühr anteilig zurück, wobei wir für jede angefangene Lektion 20% einbehalten. Der Kurs besteht aus Kapiteln bzw. Abschnitten, die wiederum aus Lektionen aufgebaut sind. Die Einleitung gehört nicht zu den hier gezählten Lektionen.
  3. Wenn Sie mehr als 5 Lektionen (L1 und folgende) begonnen haben, ist keine Erstattung mehr möglich.
  4. Sie können bei jeder Stornierung egal aus welchem Grund gerne eine Ersatzperson benennen, die statt Ihnen teilnimmt.

Für einen wirksamen Rücktritt müssen Sie uns eine Mail an kontakt@new-management-academy.com schicken. Eine telefonische Mitteilung reicht nicht aus!

3. Generelle Bedingungen

Streitfallklärung:

Im Falle einer Auseinandersetzung verpflichten sich beide Seiten vor dem Ergreifen rechtlicher Schritte zur Teilnahme an einem alternativen Konfliktklärungsverfahren in Form von lösungsorientierten Gesprächen oder ggf. einer Mediation. Dazu wird ein Mediator/Mediatorin ausgewählt und es wird mindestens eine Mediationssitzung vereinbart. Die Kosten werden hälftig geteilt. Erst nach dem Scheitern einer Mediation sind rechtliche Schritte egal von welcher Seite ausgehend möglich und zulässig.

Negative Onlinebewertungen:

Falls Sie mit etwas unzufrieden sind oder der Kurs für Sie nicht den erwünschten Erfolg gebracht hat, steht uns die Chance zu, Abhilfe zu schaffen oder den Grund aufzuklären, bevor Sie uns ohne Chance auf eine Reaktion eine schlechte Onlinebewertung geben. Bitte schreiben Sie uns dazu an die angegebene Emailadresse und geben Sie uns Ihre Telefonnummer darin an, dann rufen wir gerne zurück!

Wir gehen gegen negative Onlinebewertungen vor, die ohne dieses Verfahren abgegeben wurden, da es leider zum Geschäftsgebahren anderer Anbieter gehört, Wettbewerber mit Negativbewertungen zu schädigen.